0bsnetwork in Kürze

0bsnetwork ist Blockchain für die reale Welt.

Eine Blockchain-Plattform, die speziell auf die B2C- und B2B-Bedürfnisse von Start-ups, etablierten kleinen und mittleren Unternehmen sowie global agierenden Unternehmen mit Hunderten von Unternehmenspartnern und Millionen von Nutzern zugeschnitten ist. 0bsnetwork ist die richtige Plattform für Sie, wenn Sie einen Retail/Loyalty-Token erstellen wollen, einen für den fairen Kaffeefachhandel oder für die Tokenisierung des Eigentums an einem Netzwerk von Carsharing-Fahrzeugen. Sie ist auch die Plattform der Wahl, wenn Sie Blockchain als Basistechnologie für ein dezentrales, faires, unveränderliches und vertrauenswürdiges Daten- und Transaktionsbuch im B2B-Umfeld einsetzen wollen, z.B. in einem grenzüberschreitenden Supply-Chain-Netzwerk in jeder Art von Fertigung. Tatsächlich ist in Bezug auf Token-Nutzungsfälle Ihre Vorstellungskraft der einzige limitierende Faktor!

0bsnetwork ist funktionsreich, schnell, kostengünstig und skalierbar. Und dank ihres NG-DPoS-Algorithmus verbrennt sie nicht so viel Kohle wie sechs mittelgroße europäische Länder, um Ihre Transaktionen abzuwickeln.

Wir machen es sehr einfach, Anwendungen auf unserer Blockchain-Plattform zu entwickeln. 90% aller im Ethereum-Netzwerk entwickelten Smart Contracts werden durch nativ eingebaute, einfach zu bedienende Funktionen im 0bs-Netzwerk ersetzt.

Sie müssen nicht die Besonderheiten der Blockchain-Technologie kennen oder eine neue Programmiersprache erlernen. Verlassen Sie sich einfach auf unsere leistungsstarken und flexiblen APIs und entwickeln Sie Ihre Desktop-, mobilen und Web-Blockchain-fähigen Anwendungen wie gewohnt.

Wenn Ihr Anwendungsfall wirklich benutzerdefinierten Code erfordert, der nur durch die Bereitstellung eines Smart Contract erreicht werden kann, unterstützt 0bsnetwork auch diesen Teil. Aber wir sind zuversichtlich, dass die überwiegende Mehrheit aller Blockchain-Anwendungsfälle keine intelligente Auftragsentwicklung erfordert.


Industrieführende Eigenschaften

Unser Code ist von der Waves-Plattform abgeleitet, die ihrerseits auf NXT, Scorex und Bitcoin-NG basiert, so dass wir im wahrsten Sinne des Wortes "auf den Schultern von Riesen" stehen. Die Entwicklung der Codebasis begann 2013 und wurde von einigen der hellsten Köpfe im gesamten Blockchain-F&E-Bereich unterstützt. Und wir fügen sinnvolle Verbesserungen hinzu. Echte Dezentralisierung und Fairness, Schnelligkeit, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit sowie Nachhaltigkeit in Bezug auf die Ressourcennutzung stehen bei uns an erster Stelle. Dem werden wir in den kommenden Monaten und Jahren mit einer ehrgeizigen Roadmap neuer benutzerfreundlicher Funktionen und technischer Verbesserungen folgen.

Dies sind einige der Hauptmerkmale der aktuellen produktionsreifen Implementierung des 0bs-Netzwerks:

  • Wirklich dezentralisiert: Kein Knoten wird in der Anfangsphase mehr als 10% der Stimm- oder Transaktionsverarbeitungsleistung haben, und sobald das Netzwerk wächst, wird kein Knoten mehr als 5% haben.
  • NG-DPoS steht für Next Generation Decentralised Proof of Stake. Sehr geringe Ressourcenauslastung durch den PoS-Teil, wirklich dezentral durch unseren eigenen Code und extrem schnell durch die Implementierung des Bicoin-NG-Protokolls, das von Emin Gün Sirer und seinem Team an der Cornell University - dem weltweit führenden Blockchain R&D-Labor - entwickelt wurde.
  • Leistungsstarker Client/Wallet: Desktop-, Web- und mobile Anwendungen mit Wallet, Token-Erstellung, Exchange und mehr integriert.
  • Günstige Transaktionen: ~0,05 EUR/tx.
  • Transaktionsgeschwindigkeit: bis zu 1.000 tx/s (Bitcoin: 3-7 tx/s, Ethereum: 18-22 tx/s).
  • Datentransaktionen: Speichern, teilen und verarbeiten Sie Geschäftsdaten auf der Blockchain, ohne intelligente Verträge zu entwickeln.
  • Massentransaktionen: günstige und bequeme One-to-Many-Transaktionen, für Token-Verteilung, Airdrops, ICOs, etc.
  • Einfache Tokenerstellung: Der Token wird in 1 Minute erstellt und ist sofort über die eingebaute Börse handelbar; keine intelligente Vertragsentwicklung erforderlich. Die Erstellung eines Token kostet ~500 EUR: niedrige Kosten für diejenigen, deren Business Case einen Token erfordert, aber nicht lächerlich billig, um die Erstellung von Spam-Token zu fördern.
  • Powered by ZbsCoin: festes Gesamtangebot, freigegeben über einen Zeitraum von Jahren, mit sorgfältig überlegter Tokenökonomie.
  • Dezentrale Börse: Integriert für Komfort, Geschwindigkeit und Sicherheit (unmöglich zu stehlen).
  • Börsenhandels-Bots und automatisiertes Orderbuch-Management: Wählen Sie eine Strategie und lassen Sie die Bots die schwere Arbeit machen.
  • Automatisiertes Reporting: für steuerliche und andere regulatorische und geschäftliche Zwecke.
  • Leistungsstarke API: Entwickeln Sie Ihre eigenen blockkettenfähigen Anwendungen mit Hilfe von Web-, Mobil- oder Desktop-Applikationsentwicklungssprachen und -tools, mit denen Sie bereits vertraut sind.
  • Smart Accounts: Multisignatur für Sicherheits- oder Gemeinschaftskonten, zeitverzögerte Freigabe von Geldern, Treuhand, Treuhandfonds, etc.
  • Smart Contracts: Wenn Sie unbedingt benutzerdefinierten Code benötigen, der auf der Blockchain ausgeführt wird, oder wenn Sie DAPPs (dezentrale Anwendungen) entwickeln wollen, ist die Funktionalität vorhanden..

Nachhaltigkeit

0bsnetwork ist extrem ressourcenschonend und kostengünstig. Alles, was man braucht, um einen vollständigen Knoten im 0bs-Netzwerk zu betreiben, ist ein Standard-PC oder -Server mit einem 2 oder 4-Kern-Prozessor, 16 GB RAM (voraussichtlich 32 GB in mehreren Jahren), einer 120 GB SSD (voraussichtlich 240 GB in mehreren Jahren) und einer zuverlässigen Internetverbindung. Keine Grafikkarten oder spezielle Hardware. Die Miete eines solchen Servers bei einem Cloud Computing-Anbieter kostet 8-20 EUR pro Monat.

Noch wichtiger ist, dass der Betrieb des gesamten 0bs-Netzwerks mit 100 Knoten, das mehr als ausreichende Dezentralisierung, Angriffsresistenz und Hochverfügbarkeit bietet, weniger als 0,2 GWh Strom pro Jahr verbraucht. Dem stehen mehr als 20.000 GWh pro Jahr für Ethereum (bis hin zum ganzen Land Aserbaidschan) und fast 75.000 GWh pro Jahr für Bitcoin (bis hin zum ganzen Land Österreich; Haushalte, Gewerbe und Industrie inklusive) gegenüber.

Für eine weitere Vergleichsmessung verbraucht jede einzelne Transaktion auf Bitcoin 0,9 MWh Strom. So viel Strom verbraucht, wie das gesamte 100-Node 0bs-Netzwerk in einem Jahr verbraucht, kann Bitcoin Network etwa 500 Transaktionen verarbeiten. 0bsnetwork kann viele Transaktionen pro Sekunde zu einem vernachlässigbaren Stromverbrauch und -kosten pro Transaktion verarbeiten.

Bitcoin, Ethereum und alle anderen Blockchain-Netzwerke, die auf dem Proof of Work-Algorithmus basieren und spezielle Hardware verwenden, tragen wesentlich zum globalen Klimawandel bei. Auch wenn einige argumentieren werden, dass ein Teil des Stroms, der für den Betrieb dieser Netze verwendet wird, aus erneuerbaren Quellen stammt, bleibt die Tatsache bestehen, dass je mehr Strom wir insgesamt verbrauchen, desto mehr davon durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe erzeugt wird. Es gibt keine Alternative zur Ressourcenschonung, wenn es darum geht, den globalen Klimawandel zu verlangsamen und hoffentlich die Umwelt- und menschliche Katastrophe zu verhindern, auf die wir anscheinend zusteuern.

*Die Stromverbrauchsdaten für Bitcoin und Ethereum stammen von der Website digiconomist.net und sind ab Anfang August 2018 gültig. Der Stromverbrauch für das 0bs-Netz wird auf der Grundlage von 250 W pro Knoten berechnet - dies ist eine Überschätzung und lässt einen Spielraum offen.